Notice: Undefined index: __default in /var/www/vhosts/schule-kupferplatte.de/html/templates/school/index.php on line 35

Beratung

 

Wir beraten, Sie entscheiden - gemeinsam zum Wohl des Kindes!

Beratungslehrer bestimmen nicht, in welche Schule Ihr Kind geht. Sie tun tatsächlich genau das, was ihr Name schon sagt: Sie beraten Sie bei verschiedenen Problemen, die Ihr Kind in der Schule haben kann, und sie beraten Sie natürlich auch, wenn Sie nicht sicher wissen, welcher der richtige Weg für Ihr Kind ist.

Wie es zu einer Beratung kommt?

Es gibt mehrere Wege, wie eine Beratungssituation zustande kommen kann. Meistens geht der Kontakt von den jeweiligen Lehrkräften aus, die Ihr Kind unterrichten. Das wird aber nie ohne Ihre Zustimmung geschehen. Sie werden vorher gefragt, ob Sie damit einverstanden sind. Die Lehrkräfte können sich auch - ohne Namensnennung des Kindes - an die Beratungslehrkräfte wenden, wenn sie nicht ganz sicher sind, ob ein tiefer gehendes Problem vorliegen könnte. Aber auch dann wird nichts weiter passieren, wenn Sie nicht mit im Boot sind. Selbstverständlich kann die Initiative auch direkt von den Eltern ausgehen. Sie können sich an die Klassenlehrkraft oder direkt an die Beratungslehrer wenden, wenn Sie das Gefühl haben, Ihr Kind könnte ein Problem haben. Und nicht zuletzt könnte die Beratung sogar von einem betroffenen Schüler angefordert werden. 

Es werden dann - falls eine Beratungssituation vorliegt - geeignete Verfahren angewendet, um die eventuellen Schwierigkeiten Ihres Kindes zu erkennen. Dazu kann unter Umständen auch ein standardisierter Test notwendig sein, je nachdem, was genau betrachtet werden soll. Sie als Eltern werden selbstverständlich darüber informiert, wenn Ihr Kind getestet wird. Für bestimmte Testungen ist Ihr Einverständnis Voraussetzung. Und Sie erfahren auch zeitnah, welche Ergebnisse die Testungen gebracht haben und welche Möglichkeiten der Förderung sich daraus für Ihr Kind ergeben. Gemeinsam werden dann gangbare Wege gesucht.

Bei bestimmten Beratungsfeldern ist das Hinzuziehen der Schulpsychologin notwendig oder wünschenswert. Auch das geschieht immer nach Absprache mit Ihnen. 

Sie können immer sicher sein, dass nichts ohne Ihr Einverständnis passiert!

Wir beraten Sie bei

  • Schullaufbahnfragen
  • Fragen der beruflichen Orientierung
  • Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen
  • Fragen zur Lehrergesundheit
  • schulischen Krisensituationen
  • besonderer Begabung...

 

Beratungslehrerin:

 

 

Susann Beer 

Tel.: 09171/97410 (GS Kupferplatte)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schulpsychologin:

 

 Ute Lucas

Tel.: 09171/89011321

Telefonsprechstunde:

Donnerstag, 7.30 Uhr - 9.30 Uhr

Staatl. Schulberatungsstelle   

für Mittelfranken: 

Tel.: 0911/5867610

www.schulberatung-mittelfranken.de